Hersteller / Marken

List of all manufacturers


Halogene Calvin Scott 100 tabs [5mg/tab]

Halogene Calvin Scott 100 tabs [5mg/tab]

176,00 €

15% 149,60 €

Verfügbarkeit: Lager

Buy Halogene Calvin Scott (fluoxymesterone, halotestin)

Halotestin ist ein synthetisches anaboles Steroid, dass potente androgene Eigenschaften besitzt. Halotestin hat sich gezeigt, dass das Wachstum und die Entwicklung der männlichen Geschlechtsorgane und die Entwicklung von sekundären Geschlechtsmerkmalen.

 

Es kann auch zu erhöhen Proteinanabolismus, verringern Proteinkatabolismus und führt zu positiven Stickstoffbilanz, wenn genügend Kalorien zur Verfügung gestellt werden. Ferner hat das Steroid die Fähigkeit, die Produktion von roten Blutkörperchen durch die Freigabe Erythropoietin in der Niere stimulieren. Dies führt zu mehr Hämoglobin und zusätzlichen Sauerstoff Tragfähigkeit.

 

Halotestin ist ein sehr starkes Androgen, und es ist schnell etabliert sich als das anabole Mittel der Wahl bei vielen Athleten. Diese synthetische Droge hat viele ideale Eigenschaften für viele Bodybuilder. Es ist schnell wirkende, nicht zu Östrogen umgewandelt und kann zu einer signifikanten Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit führen. Aggression und Kraft sind zwei zentrale Merkmale des Arzneimittels, die es ganz berühmt gemacht haben.

 

Indikationen

Halotestin ist für die Behandlung von Erkrankungen, bei denen es einen Mangel oder das Fehlen von Testosteron angegeben. Diese Testosteronmangel Bedingungen gehören:
primären Hypogonadismus
Orchitis
nach der Operation-Orchidektomie
Hirntumoren
verzögerte Pubertät
Bei Frauen ist Halotestin auch verwendet, um mehrere Erkrankungen, die sind zu behandeln:
Linderung von Androgen reagieren
wiederkehrenden Brustkrebs
Menschen mit Brustkrebs, die sich
hormonellen sensitive

 

Dosis

Die Dosis von Halotestin ist in der Regel durch die Bedingung beeinflusst. Es ist in der Regel in verteilten Dosen von 5-20 mg / Tag verabreicht. Das allgemeine Prinzip ist es, die höchste Dosis geben und dann verjüngen sie sich, sobald die Antwort erhalten worden ist. Die wiederholten Dosen über den Tag sicherzustellen, dass die Blutspiegel hoch bleiben für die 24-Stunden-Zeitraum. Je nach Zustand, erhalten die meisten Menschen dieses Medikament für 1 -6 Monate. Halotestin ist nur als eine Tablette von 2, 5 oder 10 mg.

 

Nebenwirkungen

Wie alle androgene Steroide, Halotestin hat auch eine ganze Reihe von Nebenwirkungen. Diese Nebenwirkungen müssen nicht in allen Individuen auftreten. Während die Nebenwirkungen selten sind, sind sie mehr hervor, wenn die Behandlung verlängert wird. Die Nebenwirkungen sind:
 
Frauen
Unregelmäßigkeiten bei der Menstruation
Vertiefung der Stimme
Vergrößerung der Klitoris
Das Haarwachstum
Leider Vergrößerung der Klitoris ist immer nicht unumkehrbar, auch nach Beendigung der Behandlung.

Männer
Gynäkomastie
Kahlheit
Akne
fettige Haut
Wasserretention
Übelkeit, Erbrechen
Gelbsucht
Leberkrebs (selten)
verminderte Libido
Kopfschmerzen
mental-Angst, Wut, Depression

allergische Reaktionen

 

Warnungen

Halotestin sollte mit großer Vorsicht bei Patienten mit Brustkrebs eingesetzt werden, da es Hyperkalzämie verursachen können. Die längerfristige Anwendung ist mit der Entwicklung von Leberkrebs in Verbindung gebracht.

Bei Kindern kann Halotestin Entwicklung der Knochen mit heraus Ausgleich zu beschleunigen für Gewinne in linearen Wachstum führt grotesken Zügen.

 

Gegenanzeigen

Halotestin sollte nicht bei Personen, die verwendet werden:
Überempfindlichkeit gegenüber Steroiden
Männer mit Brustkrebs
Männer mit Prostata-Krebs
trächtige Weibchen

 

Bodybuilder

Die Mehrheit der Bodybuilder mit einem leicht höheren Dosis als das, was für medizinische Patienten eingesetzt. Die häufigste Dosis beträgt etwa 20-30 mg / Tag in 2-4 kleine Dosen aufgeteilt. Einige Menschen nehmen so viel wie 40 mg / Tag. Das Medikament wird mit Essen und viel Wasser zu Magenkrämpfen zu verhindern übernommen. Halotestin ist leicht aus dem Magen aufgenommen wird. Einige Individuen auch kombiniert Halotestin mit anderen anabolen Steroiden, um die Auswirkungen potenzieren. Die häufigste Kombination ist Winstrol, Anavar und Anadrol. Andere haben injizierbaren Testosteron Präparate mit Halotestin kombiniert.

 

Die meisten Bodybuilder behaupten, dass die Gewichtszunahme der Hand bei rund 3-4 Wochen ist. Darüber hinaus gibt es auch eine Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit. Allerdings, wenn die Droge gestoppt wird, ist die Gewichtszunahme Rückgang mit der Zeit. Um sicherzustellen, dass die Gewichtszunahme bleibt, gehen andere auf einer niedrigen Dosis Clomid Zyklus für 2-3 Wochen.

Anders als viele andere anabole Steroide, ist Halotestin Regel nur für ein paar Wochen und nicht Monate verwendet werden. Allerdings, auch wenn es nicht Östrogen-Aktivität, hat es doch andere potente Nebenwirkungen, die ihre langfristige Nutzung zu begrenzen.
 
Das Medikament kann in oral eingenommen werden und ist schnell aus dem Magen aufgenommen wird. Die Halbwertszeit beträgt ca. 9 Stunden bedeutet, dass es immer noch in den Körper für etwa 4-6 Tage nachgewiesen werden.

 

Kosten

Halotestin ist nicht leicht zugänglich auf dem schwarzen Markt. Es gibt mehrere Halotestin Produkte gibt durch die Französisch, Griechisch und Italiener gemacht. Halotestin wenn verfügbar ist auch nicht billig. Jede Tablette von 5 / 10 mg wird häufig für einen Dollar oder mehr verkauft. Die zunehmende Markt für dieses Produkt ist auch eine Liste von gefälschten Produkten erstellt wurden, vor allem aus dem Fernen Osten. So erhalten immer Ihre Halotestin von einem seriösen Händler.

 

Erkennung

Nach einer Einzeldosis kann Halotestin im Urin bis zu 4-6 Tagen nachgewiesen werden. Allerdings haben Fortschritte in der Entwicklung, Tests, dass die Metaboliten von Halotestin für den Nachweis von bis zu 45-60 Tage nach der letzten Dosis führte. Das Medikament wird am besten in der Vorsaison eingesetzt werden, da die Chancen in der Testphase niedrig sind.

 

Steuerung

Halotestin ist als Anhang 3 Droge nach den Anabolika Control Act eingestuft. Es gilt als illegal, dieses Medikament ohne ärztliche Verschreibung zu besitzen.